DONAUBOOT

Dein Wasser-Erlebnis auf der Donau in Regensburg

Führerscheinfreie Boote mieten

Herzlich willkommen bei Donauboot

 
Miete dein (führerscheinfreies) Motorboot in Regensburg!
Erlebt mit euren Partnern, Familien, Freunden oder Kollegen einen unvergesslichen Bootstag auf der Donau!
 
 

Führerscheinfrei fahren

Hier wird jeder zum Freizeitkapitän.

Mit Führerschein

 Hier geht es mit Geschwindigkeit auf Tour.

Geschenkgutscheine

Schenkt ein unvergessliches Wasser-Erlebnis.

Action & Spaß für die ganze Familie

Auf unseren gemütlichen Freizeitbooten könnt ihr mit bis zu 8 Personen die Donau erkunden. Ihr möchtet es etwas ruhiger angehen oder liebt Action und mögt es etwas schneller? Dafür haben wir verschiedene führerscheinfreie Modelle, die mit bis zu 35 Km/h übers Wasser sausen. Auch für Inhaber eines Motorbootsführerscheins haben wir das Passende dabei.
 
Alle unsere Boote sind mit einem Soundsystem, Bimini/Sonnenschutz und einer Badeleiter ausgestattet und entsprechen den Sicherheitsstandards.
 
Natürlich erhaltet Ihr vor Fahrtantritt eine ausführliche Einweisung und macht euch mit eurem Boot vertraut. Plant deshalb etwa 20 Minuten für die Besprechung ein. Wir bitten euch bitte pünktlich an der Sportbootschleuse zu sein.
 
Die Übergabe der Boote findet am Winzerweg bei der Sportbootschleuse Regensburg statt. Ihr findet uns direkt an der Slippstelle. Schwimmwesten werden dort kostenlos zur Verfügung gestellt.

F A Q's

Ja, direkt nach der Buchung bekommt ihr alles Wichtige und Infos per E-mail von uns zugeschickt.
 

Nur bei den führerscheinpflichtigen Modellen wird der Spritverbrauch am Ende der Fahrt ermittelt und mit 2 Euro pro Liter berechnet. Bei starker Verschmutzung des Bootes wird eine Reinigungspauschale in Höhe von 20 Euro veranschlagt.

 
Solange noch keine Anschlussbuchung ansteht, könnt ihr gerne online einen weiteren Zeitraum oder ein anderes freies Boot buchen. Ihr könnt uns während Eurer Bootsfahrt natürlich auch jederzeit anrufen um die Verfügbarkeit im Falle einer längeren Buchung zu prüfen.
 
Nein, gibt es nicht. Allerdings ist das Tragen einer Schwimmweste zu empfehlen. Insbesondere Kinder sollten aus Sicherheitsgründen eine Schwimmweste tragen.
Es wird für jeden Passagier, auch für die Kinder, eine Weste ausgegeben.
 

Ja, es ist aber darauf zu achten, nicht in der Fahrrinne, 100 Meter flussaufwärts und – abwärts von Hafenmündungen, Brücken, Schiffs- und Fähranlagestellen sowie Schleusen zu schwimmen. Insbesondere am Pfaffensteiner Wehr ist es lebensgefährlich zu schwimmen. Zu geeigneten Badestellen könnt Ihr euch in der am Boot bereitgestellten Boardmappe informieren.

 
Eine Bootstour bei sehr schlechten Wetterverhältnissen ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. In diesem Fall wird eine bereits gebuchte Tour in einen Gutschein umgewandelt. Bei bewölktem Himmel oder zwischendurch leichtem Regen kann eine Bootstour durchaus gestartet werden. Erfahrungsgemäß kann man jedoch meist erst kurz vorher eine aussagekräftige Wetterprognose machen, sodass wir am Vortag oder am Tag der Buchung noch abstimmen können, wie wir verfahren.
 
 
Ja, es ist via Bluetooth möglich. Ihr könnt euer Smartphone auch über USB und USBC laden.
 
Nein gibt es nicht, es ist aber möglich die Toilette in unserer Geschäftsstelle zu nutzen.
 
 
Versucht zunächst aus der Fahrrinne zu kommen und das Wegtreiben des Bootes durch Anker setzen zu verhindern. Im Anschluss solltet ihr uns zügig informieren.
 
 
Die Boote sind Vollkasko, mit einer Selbstbeteiligung von 1000 Euro, versichert. Die Kaution bei allen Booten beträgt 300 Euro. Mit der Option “Donauboot Plus” kann der Selbstbehalt im Schadensfall von 1000 Euro auf 300 Euro reduziert werden. Die Option kann ganz einfach im Buchungsvorgang mit ausgewählt werden. 
 
 
 
Das Anlegen direkt am Strand ist nicht möglich, da der Boden vom Boot dabei beschädigt werden kann. Das Boot muss mit ausreichend Abstand zum Ufer geankert werden, sodass ein Aufsetzen verhindert wird. In unserer Boardmappe könnt Ihr euch über mögliche Anker- und Badestellen informieren.
 
 
 

Nur bei den Führerscheinpflichtigen Modellen wird der Spritverbrauch am Ende der Fahrt ermittelt und mit 2 EUR pro Liter berechnet. Bei starker Verschmutzung wird eine Reinigungspauschale in Höhe von 20 Euro veranschlagt.

Für den Bootsführer gilt striktes Alkoholverbot, für die anderen Gäste nicht.

Unsere Boote Sunrise und Bayliner Stöpsel könnt ihr ohne Bootsführerschein mieten, für die anderen Boote benötigt ihr einen SBF Binnen Bootsführerschein.

Unsere Modelle ohne Führerscheinpflicht könnt ihr im Fahrwasser oberhalb der Sportbootschleuse fahren, welches bis kurz vor der nächsten Schleuse Bad Abbach geht. Führerscheininhaber können mit unseren anderen Modellen sowohl oberhalb als auch unterhalb der Sportbootschleuse fahren. Sie können je nach Buchungszeit frei entscheiden wie weit gefahren werden kann.

Ja, in unserer Boardmappe findet ihr neben dem Regeln auf dem Wasser, Erklärungen zum Fahrweg, Anker- und Bademöglichkeiten, damit ihr sicher unterwegs sein könnt.

Wir übernehmen selbstverständlich das Tanken für alle Boote. Bei den führerscheinfreien Modellen ist der Spritverbrauch bereits im Preis inbegriffen, bei den führerscheinpflichtigen Modellen bezahlt ihr je nach eurem Verbrauch, laut der Benzinanzeige, im Anschluss mit 2 € je Liter. Je nach Fahrweise kann eurer Verbrauch natürlich variieren.

Bitte seid 30 Minuten vor Buchungsbeginn an der Sportbootschleuse. Wir benötigen die Zeit für die technische Einweisung in das Boot und in den Fahrwasserbereich. Solltet ihr euch verspäten, könnte das ggf. auf Kosten eurer Buchungszeit gehen, was sehr schade wäre.

Auf unseren Sunrise Modellen finden bis zu 4 Personen Platz, bzw. max. 300 kg.  Auf den Bayliner Modellen finden bis zu 8 Personen Platz.

Die max. zulässige Personenzahl ist gesetzlich vorgeschrieben und darf nicht überschritten werden.

Denkt bitte insbesondere im Sommer an ausreichend Sonnenschutz. An kühleren Tagen und für Abend sind auch Jacken empfehlenswert. Proviant dürft ihr natürlich selbst mitbringen, gerne könnt ihr auch unsere Kühltaschen mit Kühlakkus dazubuchen.

Regeln

Sicherheit & Gesetze

Damit die Zeit auf unseren Booten positiv in Erinnerung bleibt, möchten wir vorab alle Regeln und Gesetzte zugänglich machen:

Es gelten die Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (BinSchStrO) sowie die Donauschifffahrtspolizeiverordnung (DonauSchPV).

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes stellt mit der Broschüre  Hinweise für Wassersportler für die Allgemeinheit ein gutes und ausführliches Dokument zur Verfügung, welches neben allgemeinen Hinweisen und Rechtsvorschriften auch allgemeine und besondere Regelungen für Wassersportler enthält. Dabei lassen sich schon im Vorfeld wichtige Fragen zu eurem Erlebnis auf dem Wasser klären.

Auch die Broschüre Sicherheit auf dem Wasser – Wichtige Regeln und Tipps für Wassersportler vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr liefert euch wichtige Infos und Hinweise.

Wir haben für euch im Folgenden einige wichtige Punkte aus den Broschüren für eure Sicherheit auf dem Wasser zusammengefasst:

Die Vorschriften dienen in erster Linie zur Vermeidung von: 

Gefährdung von Menschenleben, Beschädigung des eigenen sowie anderer Fahrzeuge auf dem Wasser, sowie Behinderung der Schifffahrt. 

  • Auf Binnen- und Seeschifffahrtsstraßen ist es verboten, ab einer Menge von 0,25 mg/l Alkohol in der Atemluft oder bei einer Blutalkoholkonzentration ab 0,5 Promille ein Fahrzeug eigenverantwortlich zu führen oder seinen Kurs und seine Geschwindigkeit zu bestimmen. Verzichtet am Besten auf Alkohol! Gefährdet euch nicht oder andere! Setzt euren Führerschein nicht aufs Spiel!
  • Haltet während der Fahrt ausreichend Abstand zu anderen Booten oder Personen.
  • Der Berufsschifffahrt ist immer Vorfahrt zu gewähren.
  • Immer klaren Kurs anzeigen.
  • Fahrt mit ausreichenden Abstand zum Ufer. Während der Fahrt beträgt der Mindestabstand zum Ufer 10 Meter. Achtet dabei immer auf andere Boote/Schiffe, Schwimmer, Angler, Wasservögel und Treibgut.
  • Entgegenkommenden Fahrzeugen weicht ihr am Besten rechts aus, außer es lässt die Gegebenheit nicht zu.
  • Schilder und Bojen dienen dem Bootsführer als Signal. 
  • Geankert werden darf in den gekennzeichneten Gebieten, welche ihr in der Karte in der Bordmappe findet. 
  • Da es beim An- und Ablegen vermehrt zu Schäden kommen kann, bitten wir Euch, dies nur an der Mietstation zu tun und das Anlegen an diversen Stegen, die meist in Privatbesitz sind, zu unterlassen.
  • Kinder sollten grundsätzlich Kinder-Rettungswesten tragen. Und zwar sowohl auf dem Boot als auch außerhalb
    des Bootes am Wasser.
    Es gibt auf jedem Boot einen Anker und eine Mappe mit den wichtigsten Regeln in eurem Abschnitt der Donau, sowie möglichen Badestellen.
Ingo Basten
Kunde
Love this plugin! Does exactly what it is supposed to do and so far without any real issues.
Mike Erden
Kunde
Love this plugin! Does exactly what it is supposed to do and so far without any real issues.
Stephanie
Kundin
Love this plugin! Does exactly what it is supposed to do and so far without any real issues.

Team Events

Ihr plant ein Firmenevent, eine Geburtstagsfeier oder Junggesellenabschied? Unsere Boote stehen Euch dabei gerne zur Verfügung! Kontaktiert uns und wir planen gemeinsam Euer Erlebnis!

Stärkt euren Teamzusammenhalt, fördert eure Kommunikation und Kontakte, und schafft damit ein einmaliges Erlebnis an welches sich alle Teilnehmer gerne erinnern werden!  Eine Team-Bootstour mit Donauboot ist dabei eine ganz besondere Idee! 

 

Wir empfehlen eine Resevierung etwas eher Im Vorraus, um auch die benötigte Anzahl an Motorbooten zur freien Verfügung zu haben.

Ein Teil unserer Boote an der Sportbootschleuse Regensburg

Bootsübergabe

Tel.: 0163 – 422 19 65

Bootsübergabe

Sportbootschleuse
93059 Regensburg

So findet ihr uns: A93 stadteinwärts mit der Ausfahrt Regensburg West. Links abbiegen auf die Clermont-Ferrand Allee, nach etwa 200 Meter an der nächsten Ampel links abbiegen zum Weinweg, sowie die nächste Strasse rechts zum Winzerweg. Ihr könnt am besten am Weinweg parken und lauft über den Winzerweg zur Slipstelle / Sportbootschleuse vor.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Scroll to Top